DΛVN

 IN·D·EX

UOTT IS THIS ?

 IN·D·EX

DΛVN



[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-28-48  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-36-32  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-47-17  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

*** » Ach du Schaiße! (Markus ›Sunny™‹ Herrlich)™ ist (Deep State)™ !!! « ***

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-48-01  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-51-33  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


R-Kenntnis des Tages:


 

(Deep State)™:

Annderes Worrt-(konn-Struck-t) führ Mittloifer.

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-52-08  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

ßanni™ is aber ooch ’n Knallfrosch™!

Saine Senndunng – ehr sellbst spricht fonn ainer — sainer Show™ — (irrgenntwo hier-drinn, gefühlt: zwaite Hellfte)

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-14-03-19  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

Mitt sainem Claim

»wir werden sehen«

schprinngt Ehr™ in genau die Bræsche™ der Kinderficker™, die diech — fonn diehr sellpst — (mut-will-ich)™ — allso bewusst! — (up-lenngkt)™, upp-, allso auf-, hoch-lenngkennn will.

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-16-19-57  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

Nachtrahg:

Genau genommen… wenn ehr mit sainen (S·Enndunngen)™ gegen Annfanng 0002 u.Z. an den Stahrt geganngenn ihst™, könnte es durchaus sain, dass Ehr™ (un-bewusst) auf einen Zug™ – aine Welle™ – aufgesprunngen ihst.

Aine Welle™, die…

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-17-23-44  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

bitte wann genau Ihren™ (ann-Fanng)™ nahm?¿??

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-17-24-22  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-16-21-49  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-17-31-31  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-XXXXXX  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-15-05-26  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

Genau genommen ist ja schoh sain (Angst-Mann-Nahme)™ — (Verbinde die Punkte)™ – aine (Hanndlunngs-ann-Waisunng)™ ann die —dehn (!) — Unnderen™.

 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-15-06-58  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 


[ ZMA ]

[ UΞN ]

<  05-06-02-XXXXXX  >

[ NΞU ]

[ ZMA ]


 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-47-08  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-14-43-18  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


Grusel™ des Tages:


 

 

Forhinn wahr ich mahl wieder im ;) Kaufland™ am Alecks.

Die lettzten Mahle hab ich miehr das (Lehrguht-Gelldt)™ glaich direckt amm Innfo-Schalltær auszahlen lassen.

Dort haben miehr (Kolleg:inn:erinn*/enn/az)™ maist ainfach nuhr das Gelldt™ gegehbenn, Benn.

Hoite binn ich mitt dehm – über Tage geraiften – fessten (Ennt-Schluss)™ hinn, dehn Weg durrch die regulehre Kasse zu machen, umm auch für die (Rück-Aus-Zahlungen)™ ain (Zahlen(fikkßierunngs)bestätigunngs-ich-wahr-hier-(Zait)-Stemmpell-Papiehr)™ zu r-hallten.

[ Be-Leg, d’ehr ]

Allso will ich™ sich ainen Wahgen nehmen – amm Sonnahbenndt [lettzter B-Such, Wochentag unn-klahr] wahren diese »unnanngeschlossen™« frai zur Ferrfühgunng. Hoite nicht.

Da ich kain (ain-Oiro-Schdück)™ zuhr Hanndt hahbe – unnd auch kainen Tshipp™ – enntschließe ich mich – (wider-will-ich)™ – das Gelldt – die ain Oro zehn – noch ainmahl amm (Innfo-Schallter)™ zu »ziehen™«.

Doch da sagt die Kollegin dorrt (plöttz-l-ich)™, dass sie dies nicht mehr dürrfe.

Miehr zieht es fasst die Schuhe aus, wail itsh™ ja schließlich sellbst dehn Enntschluss gefasst habe »abb jettzt immer follr egulæhr™ die klaine Runnde durch laden & (Kassen-b-raich) zu drehen.

— unnd nuhn sahgt Kollehginn™ zu miehr – sinngemehß, dass ich dies nuhn auch tuhn müsse.

MIND OVER MATTER ?

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-14-51-06  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-17-28-25  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


1:45


 

»Ich hallte [(Frank-Walter-Steinmeier)™, O-Ton: dehn Mann] führ den böhsahrtickstenn, dehn wiehr überhaupt ha’mm.

Das ist der (R-Finnder)™ dieser … wie haißt das … Hartz fff… (Hartz IV)™.

Das ist ja schohn ’ne Schballtunng™ der Gesellschafft … sonndersglaichen… unnd aine (Upp-Schottung)™ der errmerenn Schichtenn.

… allso ne anti-soziahle Politick™.

Aber ehr kommt ehbenn aus Fraimaurerkraisen™ «

Hans-Joachim – ›Jesus Germanicus‹ Mittelerde – Müller

in:


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-17-36-46  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

Hans-Joachim Müller & Daniel - Betrachtungen zur Lage - und wieder Zwönitz 30.05.0005

36.899 Aufrufe • 30.05.0005 · licks: 4883 · kiehls: 48

https://youtu.be/HTXbKrb3UEg

Tageskorrektur Zweitkanal · Follk: 50.700

https://www.youtube.com/channel/UCYiovcyT3waPrk0IeypiS0w

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-17-38-15  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


6:16:


 

Israel™ is jah im Grunnde (Die 12 Stämme)™ und das sinndt alle waißen™ Mennschen der Wellt™.

unnd das iss jettz drann.

– und auch Berrliehn™ wirrt kommen.

Hajo Müller

742:

Mann hatt ja [in den USofNA™] bai 330 Walkraisen™ mehr Schdimmenappgahbenn alls Walberechtickte™.

855:

Die US-Elihte, die gerrne diesen sait ’45 betriehbennen Welltpolizisstenn™ waiter-spieheln wollen. Es geht ja umm Gelldt allis nuhr…

aber… Trammp™ iss ehben ainer, der… führ die globahle™ Schdoierunnq ahrbaitett, unnd die hatt fohr, Amehrikah™ inn saine Schranngkenn // Grennzenn zu settzen.

Allso nicht mehr die gannze Wellt™ überfallen unnd Kriege™ führen, sonnderrn zuHause™ ihr Lanndt [*hüstel-hüstle-hüstel*, (ich)] inn Orrdnunnq™ brinngenn.

unnd nicht mehr die globahe Politiek mittmachen.

Das musste so kommen, wail… die US-Elite schohn allaine desswehgenn ferrliehrt, wail Puhtiehn™ ainfach nich weckzukriegen™ iss.

945

unnd damitt isst die Geschichte »Welltschdoierung über Woshinngtonn D.C.« [ehr zuckt kurrz mitt dehn Ahrmenn] errlehdickt.

Die Chinesen™ haben sowieso die gannze Bannde der Schdoierer übertöllpellt. Sie hahbenn ainfach immer ainen Wehk anngezaigt, unnd was annderes gemacht.

Sie sinndt die AInziehgenn™, die sait Jah-renn – wo wier hier Niederganng™ hahbenn, jedes Jahr … bessere Wirrtschafft hahbenn Mehr Ainkommen; mehr innternazionahl ainkaufen können.

Allso die ainziegen Gewinner™ inn der gannzen Miesehre™ ist China™.

— unnd Russlanndt™, wail…

[…]

1140:

Diese gannze Geschichte ist ja auch schohn im Innternett™; das allis das, was hiehr (grühne Energie)™ genannt wirrdt, die böhsahrtickste Geschichte führ die Ummwellt überhauppt isst.

Solarzellen™ errwerrmenn die Athmospheere™, diese Raichskrafftmühlen™ [?¿??] brinngen Schalldrukk™ inn die Dörrfer unnd Schdette™ / über die Mennschenn; unnd alles das ist schähdlich.

1210

sowol führ das Klihma™ alls-auch führ Mennsch unndt Thier™.

Das müssen irrgenntwann ›die Loite‹ begraifenn.

1220

Wenn wiehr (Die Macht)™ geennderrt hahbenn, fomm Syssteehm™ Tiefstaat™ zu doitschen (Pa-Trio-Ten)™, dann wirrt sowieso die gannze Geschichte: (Solahr™-Schwachsinn™)™ unndt fft-fft — Wenntilathohren™ uppgeschufft™.

 


 

 

 

Mann kann Energie™ günnstiger unnd besser hehrschdellen™,

[ herstellen? umwanndelln? 0-Punkt-Energie?¿??, ploppen? ]

alls mitt sollchen fohrsinntfluhtlichen Dinngenn.

 

 

 


 

Syrien™: Assad™ wiedergewehlt?¿??

»überragenndt«?

Ehr ist ain Garannt™ daführ, dass die ain-zell-nenn Religiohnen™ inn Syhrien…

 


182030:


 

Kommt hir grad das Essen [auf dehm Hohf] ann?¿??

 


:182052


 

…mitt-n-annder klahrkommen.

Das macht der schohn lannge, diese Politick.

1458:

Wichtick ist, dass wiehr das natührlich alls (Oiropeische Unniohn)™ – mann könnte auch sahgenn (Jesuiten-Klubp)™ nicht akkzepptiehren können…

»Das kann ja kaine richtsche Wal gewehsen sain…«

[…]

1526

…der wurrde geweehlt, alle sinndt zufriedenn, der Frieden™ ist auch hehrgeschdellt.

Imm gannzen Gebieht™ (Süd-Ost)™ kommt Orrdnunnq rain. Mann merrkt dass.

Hajo.

Daniel r-innert sich:

»Das wahr doch DEHR Aggressohr™ unnd DEHR gegen das aigenne Follk wühtennde Dickthathor™, wegenn dehm ain Krieg™ zuStannde-kahm.

Wier erinnern unns ann diese grohßen Zaitunngsahrtikell …

1618:

Hajo:

Das Libyen™, das wahr ja sehr gefehrlich … wail … da ginng’s umm Golldt™ – Dinahr™ – unnd das geht nich.

Das Libyen™ hamm se errledickt; unnd dann hamm s’e führ Syrien™ die ISIS™ gegrünndett, unnd das iss schief-geganngenn. Es hette geklappt [—plopp—], wenn Putihn™ nich aingegriffen hette.

1642

1709


 

 

 

»Enntwicklunngshillfe™ iss Priwatfiannziehrunng führ Loite«

Hans-Joachim Müller

 

 

 


[ ann-komminng ]


 

 

///

205653:

23:59:

USofNA™: 32 Staaten ohne Korohna-Schnick-Schnack

205752

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-20-41-07  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-21-30-15  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


Lehrguht™ des Tages:


 

4388860668797

REWE
BESTE
WAHL

LAMATE

0,5 l

 


demeter

voelkel

FAIRER
EISTEE
MATE
ZITRONE

MATE CITROEN
MATÉ CITRON

0,5 l

4 015533 027710

baides bauglaiche Flaschen™ mitt Schraubferrschluss™

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-21-37-44  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-21-37-59  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

Wenn wier ßanni’s Websaite™ Glauben schenngken wollen, begann saine Presseschau™ ennde 2018 — allso gegen Ennde des Jahres 0002 u.Z.

https://verbindediepunkte.de/2018/12/15/presseschau-15-12-2018/

 

»Meiner täglichen Arbeit könnt Ihr im Recherche-Kanal folgen.«

… auch ain Telegram-Kanal…………

https://t.me/vdprecherche

VdP Recherche 7 104 subscribers Hier wird nur gesammelt

 

VdP Recherche
@vdprecherche

7.1K subscribers · 114 photos · 20 videos · 2 files · 195 links

Hier wird nur gesammelt

 

lettzte ain-træge 05-01-28………

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-21-38-55  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-XXXXXX  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-XXXXXX  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 

 

 


[ ZMA ]

[ MANN-D ]

<  05-05-31-13-28-40  >

[ D-NUMB ]

[ ZMA ]


 



 UP

INDEX

SUPPORT

IMPRINT

UP