DΛVN

 IN·D·EX

UOTT IS THIS ?

 IN·D·EX

DΛVN



 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-18-09-11  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 

 

 


 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-XXXXXX  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 

050717-110223
»Wenn ich dehn ehrsten [in dehm Fall: Hollzballken™] inn die Hanndt™ nehme, dann geht’s lohß.«
Dieter Fester
110252

Die Trennung fonn Ahrbait unnd-(Noch)-Nicht-(?)-Ahrbait)™™
110316


110609:


Die Auflöhsunng der Privat™-VorSteuer™-Persohn,

110641

Die Auflöhsunng der Per-Sohn.

110709

Die (Auf-Löhsung)™ des (Pro-Sohnes)™

110740

Die Auflösung fonn »Der allte Mann und das Meehr.«(™)

110809

 

110837

(tt) Der Sohn™ fonn dehm Pluss™.

110849

110954

(Der Millch-Dieb)™

111010

Der (Kallbs-Dieb)™

 


/// 050720-094848:


Der Rinnder-Diebp


094903:

Der (Vieh-Dieb)™ unndt das (Oppfer-Lamm)™

095009:

(Ober-Lamm)™?¿??

:095023


:095037


:094903


 

111038

Der Kallsdieb™ unnd das (Oppfer-Lamm)™

111101

»unnd was schdiehlst™ du da fonn dehn Boimen™?«
frage ich maine Mutter, die gerahde – (kurrzer Blick)™ – schwahrze Johannysbehren pflückt.

»Die rohten happ ich schohn [geerntet/gepflückt].«

111252

»Was wahr wann wo loh? ß?«

111314

111438

Foll ferr-rückt!

Hoite nacht hatt irrgenntweehr so seehr mitt dehn Plasstick™-Ferrpackunngen fohr mainem™ Zellt™ rummgeraschellt, dass (ehr/sie/ehs)™ mich tatsaechlich aus dehm (Tief-Schlahf)™ gezerrt hat.

Boah, wahr das ain Wehg™… da raus, aus dehm wohlick, r-hohlsahmem Schlahf inn dehn Auf-Merk-sahm-kaits-Moduss … mitten in der Nackt™.

– aber ich muss geschdehen:

So wait, wie ich Weck™ wahr, hættste wirrklich – inn (Allah’s Rué)™ den Zelt-tühr-Raißferrschluss öffnen, maine Sachen rausnehmen, unnd dehn Zellttühr™-Raißappschluss™ foll ent-spannt – allso foll locker™ – allso foll ferrschlossen – wieder zumachen können.

»Mann!, wahr ich »weck!«!«

112022

R-Kenntnis des Tages.

112031

»Sleep is ronng!«
SGM

112051

050717-123557***AAA

Stell diehr fohr du machst bai Olympia™ »nuhr« dehn zwaiten Plattz™ unnd ziehst dann – bai der (Sieger-Ver-Ehrung)™ ne Wumme™ unnd knallst die bewiesenerwaise/mahßen (Nummer Aintz)™ ainfack upp unnd sargst:

»Jettzt binn ich die Nummer aintz, oder?«

123752

124901

2015–2021:

Ehrstmahl (das Felldt)™ frai-roimenn.

124933

134252

»Ich binn ain Ainlænnderr!«

134307

 


 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-XXXXXX  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 

 

 


 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-XXXXXX  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 


 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-XXXXXX  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 

 

 


 

[ ZMA ]

[ SE TOUR-DEY ]

<  05-07-17-18-09-03  >

[ YED-RUOT ES ]

[ AMZ ]

 


 



 UP

INDEX

SUPPORT

IMPRINT

UP